Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie

Regionales Traumazentrum

Jedes Jahr erleiden über 35.000 Menschen in Deutschland schwere, oft lebensbedrohliche Verletzungen.

Die Überlebenschance sinkt mit jeder Viertelstunde und hängt somit also entscheidend von der Rettungsdauer sowie der zeitnahen, dem individuellen Verletzungsmuster angepassten Behandlung in spezialisierten Kliniken ab.

Das Traumanetzwerk der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie ist eine wegweisende strukturelle Innovation der Versorgung Schwerverletzter in der Bundesrepublik Deutschland.

Als zertifiziertes regionales Traumazentrum des TraumaNetzes Düsseldorf arbeitet die Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie des Sana Krankenhauses Benrath beständig an dem Ziel, Schwerverletzten in Düsseldorf und Umgebung rund um die Uhr die bestmögliche Versorgung unter standardisierten Qualitätsmaßstäben zu ermöglichen.

Die Abteilung von Dr. med. A. Olk konnte diese hohe Versorgungsqualität bereits zum wiederholten Male nachweisen.