06.02.2019 18:00 Uhr - 19:30 Uhr

Wenn die Leiste bricht - Was kann die moderne Chirurgie der Leistenhernie

Vor Ort für Ihre Gesundheit | Informationsveranstaltung

Liebe Patientin, lieber Patient,

Hernienoperationen (Eingeweidebruch) gehören weltweit zu den häufigsten chirurgischen Eingriffen: Jedes Jahr werden allein in Deutschland ca. 275.000 Leistenbrüche und 100.000 Bauchwandbrüche operiert. Es gibt mittlerweile eine Vielzahl moderner Operationstechniken und Materialien, die im Bereich der Hernienchirurgie erfolgreich eingesetzt werden. Wir stellen verschiedene Methoden dar und erklären, was die moderne Chirurgie bei Hernienbrüchen leisten kann.

Unser Programm

ab 18.00 Uhr
Wenn die Leiste bricht - was kann die moderne Chirurgie der Leistenhernie

Vortragende:

  • Prof. Dr. med. Claus Franke Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Dr. med. Hansjörg Meier Ltd. Oberarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Dr. med. Arne Macher Oberarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Für Erfrischung ist gesorgt! Im Anschluss besteht die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch mit den Referenten. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Keine Anmeldung erforderlich!

Ort
Veranstaltungsraum | EG Urdenbacher Allee 83 | 40593 Düsseldorf